Die Feldenkrais Methode
> Bewußtheit durch Bewegung
> Funktionale Integration
> Moshe Feldenkrais



vom Vertrauten zum Unvertrauten (roll over)
<<<


Die Feldenkrais Methode

Entwickelt von dem israelischen Physiker und Verhaltensphysiologen Moshe Feldenkrais (1904-1984), strebt diese Form des Lernens über das Medium Bewegung eine Umerziehung und Neuorganisation des Nervensystems an. 
Es ist ein Lernen durch Erfahrung, Anpassung und Unterscheidung. Muskeln werden nicht trainiert, sondern koordiniert. 
Der Mensch lernt, sich sinnvoll, nicht kraftvoll zu bewegen. Dazu braucht er Muße und eine Atmosphäre der Ruhe.

Was können Sie von der Feldenkrais Methode erwarten?

  • verbesserte Beweglichkeit
  • erhöhte Leistungsfähigkeit und Ausdauer
  • Abbau von Stress und Verspannungen
  • funktionale Verbesserung bei Bewegungseinschränkungen und Schmerz
  • verbesserte Haltung und Koordination
  • verbesserte Performance bei Sportlern, Schauspielern, Musikern, Tänzern
  • erhöhte Lernfähigkeit und Kreativität